Bundesverband

IG Klettern e.V.

Social Networking

 

IG @ Twitter

IG @ Facebook

Allgäu: Protest-Veranstaltung am Riedberger Horn - Samstag 1.9.2012

Bereitgestellt von: IG Klettern & Bergsport Allgäu e.V. - Hinweise zu übernommenen Inhalten

Liebe Mitglieder und Freunde der IG Klettern,


wie ihr wisst, planen Liftbetreiber und Tourismusverantwortliche eine Erweiterung der Skigebiete Grasgehren und Balderschwang über das Herstellen eines Verbundes über das Riedberger Horn - einer der beliebtesten Skitourenberge im Allgäu.

Am Riedberger Horn hat es gerade erst eine Einigung bezüglich der Nutzung durch Skitouren- und Schneeschuhgänger gegeben, die über das Projekt Skibergsteigen umweltfreundlich zustande kam. Daran war auch die IG aktiv beteiligt. Diese Ergebnisse und das Skitourengebiet insgesamt sind nun in Gefahr.

Deshalb laden wir euch ein auch am kommenden Samstag zu der unten stehenden Veranstaltung des Bund Naturschutz zu kommen und mit allen Beteiligten gemeinsam zu demonstrieren, dass wir mit der geplanten Erweiterung nicht einverstanden sind und das Riedberger Horn in seiner ursprünglichen Form erhalten wollen!


Wir sehen euch dort!

Eure IG Klettern und Bergsport Allgäu

Einladung Alpenplan

Mehr Informationen: http://all-climb.de/aktuelles-toplevel/aktuelles-nachrichten/141-veranstaltung-am-riedberger-horn